Leitwand Polyethylen

Unsere MAIBACH-Leitwandelemente aus Polyethylen sind aufgrund ihres geringen Eigengewichtes (im Leerzustand) sehr einfach zu transportieren, können aber durch Befüllung eine hohe Standfestigkeit erreichen. Durch das integrierte Stecksystem können die Leitwände ohne weiteres Werkzeug sekundenschnell verbaut werden und sind für häufig wechselnde wie auch längerfristige Standorte geeignet. Des Weiteren haben die Elemente durch Ihre rot - weisse Farbgebung sowie der angebrachten gewölbten Reflexfolie eine hohe Signalwirkung bei Tag wie Nacht.

Anwendungsmöglichkeiten

  • provisorische Fahrbahntrennung bei kürzerer als auch längerer Baustellendauer
  • auch stationäre, dauerhafte Fahrbahntrennung ohne großen baulichen Aufwand möglich
  • als Fahrbahnteiler für verschiedene Verkehrsteilnehmer (Auto, Bus/Straßenbahn, Radfahrer)
  • Zusammenführung von Fahrspuren (z.B. vor Zoll/Grenzanlagen, Mautstationen etc.)
  • Verkehrslenkung in inner- und außerstädtischen Bereichen
  • Strecken- / Flächenabgrenzung bei Großveranstaltungen, Flughäfen, Firmengeländen o.a.

Bilder

Leitwand aus Polyethylen

Leitwand zur Fahrbahnabtrennung
Leitwand am Pferdetag
Leitwand bei Formel 1
Leitwand zur Fahrbahnabtrennung
Leitwand in einer Spielhalle