WinterdienstSchneezaun

Schneezaun

Als ein wirkungsvolles Mittel, um Schneeverwehungen zu reduzieren, haben sich künstliche Hindernisse erwiesen. Hierzu bedient man sich in der Praxis mit Schneefangzäunen. Seit vielen Jahrzehnten werden MAIBACH-Schneefangzäune als effektive, vorbeugende Hilfe eingesetzt. Auch in Zeiten moderner Schneefräsen und Schneeschleudern sind sie in der Praxis unersetzlich. Dadurch wird erreicht, dass sich die Schneeverwehungen in Windrichtung vor (Stauwehe) und / oder hinter (Sogwehe) dem Schneefangzaun ansammeln. Die Bodenfreiheit in Höhe von 30 cm dient außerdem dazu, dass das System nicht eingeweht wird oder gar unter Schneedruck leidet. Verschiedene Varianten stehen dabei (je nach Art der Schneebelastung) zur Auswahl. MAIBACH-Schneezäune bewähren sich bereits seit 1969.

Anwendungsmöglichkeiten

  • an Bundesstraßen
  • an Autobahnen
  • an Landstraßen
  • an Kreisstraßen
  • an Gemeindeverbindungsstraßen
  • an Schienenwegen
  • im Flugenhafenbereich

Bilder

Schneezaun
Schneezaun
Schneezaun
Schneezaun
Schneezaun
Schneezaun